KORROSIONSSCHUTZSEMINAR FACHKRÄFTEAUSBILDUNG 2019

Der Verband österr. Korrosionsschutzunternehmen hat es sich zum Ziel gemacht, durch Schulung den Standard der Korrosionsschutzarbeiten zu sichern und zu verbessern. Wir bieten aus diesem Grund, nach den Kursen 1997 bis 2018, wiederum einen Fachkräfteausbildungslehrgang mit den Ausbildungsschwerpunkten

Baustellenbetrieb und Überwachung, Beschichtungsstoffkunde und PSA (persönliche Schutzausrüstung)

an.

Alle Schulungen finden im Schulungsraum der Fa. Bauschutz Wels (Ecke Boschstraße/Hatschekstraße) statt.

Mittwoch, 23.01.2019
Schulungsraum Bauschutz Wels (Ecke Boschstr./Hatschekstr.)

9:00 Uhr
Begrüßung

09:15 - 12:00 Uhr
Theorie Fr. Niehsner
Korrosionsschutznorm EN ISO 12944,
Baustellenbetrieb und Überwachung

13:00 - 17:00 Uhr
Beschichtungsstoffe – Hr. Madaras (Avenarius Agro)
Info und Anwendung, Beschichtungsfehler

Donnerstag, 24.01.2019
Schulungsraum Bauschutz Wels (Ecke Boschstr./Hatschekstr.)

8:30 - 17:00 Uhr
Fortsetzung Vortrag – Frau Niehsner

Freitag, 25.01.2019
Schulungsraum Bauschutz Wels (Ecke Boschstr./Hatschekstr.)

8:30 – 13:00 Uhr
Theorie Hr. Grassmugg
Unfallverhütung, Sicherheit auf der Baustelle

Anmeldung: Durch Ihr Unternehmen beim VOK

Auch im kommenden Jahr wird wieder eine Fachkräfteausbildung stattfinden.

09.03.2018
Fachtagung 2018

Die Fachtagung 2018 des VOK findet am 04. und 05. Oktober 2018 in Wien im Parkhotel Schönbrunn statt.[mehr]